Eine Stadtrundfahrt mit dem Auto oder Bus
Dauer: 10 Stunden
Liste der Sehenswürdigkeiten:
  • Schloss Jaunmoku
  • Sabile
  • Wasserfall Abavas Rumba
  • Historische Architektur Kuldīgas
  • Wasserfall Ventas Rumba

Buchen

Kuldīga ist eine kleine Stadt im Herzen Kurlands. Einst war sie die Hauptstadt des ehemaligen Herzogtums Kurland. Zu den besonderen Attraktionen zählt der breiteste Wasserfall Europas, Ventas Rumba. Besonders Anfang Mai zieht er viele Letten und Touristen aus anderen Ländern an. Denn dann können dort die „fliegenden Fisch“ in der Vimba auf ihrem Weg zu den Laichplätzen beobachtet werden.

Der Ursprung mancher Gebäude in Kuldīgas interessanter Altstadt, lässt sich bis ins 17. Jahrhundert zurückverfolgen. Ein Spaziergang durch die Fußgängerzone fühlt man sich zurückversetzt in die Vergangenheit. Es ist schwer vorstellbar, dass all diese Gebäude beinahe dem Ausbau der städtischen Verkehrswege zum Opfer gefallen wären. Zum Glück hat man diese Pläne Ende der 40er Jahre verworfen. Heute dienen die ursprünglichen Gebäude und die malerische Umgebung manchen Filmen als Kulisse.

Winzig, aber interessant ist das Flüsschen Alekšupīte, im historischen Zentrum von Kuldīga. Schon seit der Antike haben die Bürger „ihre Wohnungen“ am Wasser errichtet, sodass wir heute stolz auf „Courland Venice“ sein können.

Während der Tour erkunden wir Kuldīgas Altstadt, sehen die Wasserfälle und spazieren entlang einer der längsten Ziegelbrücken Europas.

Zusätzlich zu dieser Tour machen wir auf dem Weg nach Kuldīga einen Abstecher in die lettische „Hauptstadt des Weinbaus“ – Sabile, wo Sie etwas über die Geschichte des lokalen Weins erfahren und ihn natürlich probieren können.

Die Tour kann auch durch den Besuch der romantischen Burg Jaunmoku ergänzt werden, die als eines der Meisterwerke der lettischen Architektur gilt. Das Schloss wurde als Jagdschloss konzipiert und zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut. Seine neugotischen Formen in Kombination mit Jugendstilelementen begeistern die Besucher noch immer.

Ausführliche Beschreibungen dieser und anderer Touristenattraktionen in Kuldīga finden Sie unten.